Eingang Seminarraum1 Saal Cafeteria
 

Programm - Bildungsurlaube

Leicht und belebt in den Frühling starten auf der Nordseeinsel Schiermonnikoog

Gesundheitsvorsorge und Resilienz für den beruflichen Alltag, gesund bleiben mit Suppen-Fasten, praktischen Übungen zur Stressreduktion und Achtsamkeitstraining

Lass los, was du nicht mehr brauchst! Mit diesem Bildungsurlaub auf der wunderschönen Nordseeinsel Schiermonnikoog kannst Du nicht nur ein paar Pfunde loslassen, sondern auch neu durchstarten. Diese Auszeitwoche mit Abstand vom beruflichen und familiären Alltag gibt Dir die Möglichkeit, abwertende Glaubenssätze und Muster loszulassen und mehr Klarheit in Dein Leben zu holen. Auch emotionale Krafträuber wirst Du aufdecken und loslassen können. Damit ist diese Woche eine ganzheitliche Detox-Kur, die Dir nachhaltig mehr Leichtigkeit und Lebenskraft schenkt, um die Anforderungen im beruflichen Alltag langfristig meistern zu können.

Mit alltagstauglichen Übungen für Körper, Geist und Seele erhältst du wichtige Impulse, wie du mehr Ausgeglichenheit und Selbstvertrauen gewinnst. Das sind wichtige Voraussetzungen, um den täglichen Anforderungen des heutigen Berufslebens gewachsen zu bleiben. Für das soziale Miteinander im beruflichen Umfeld kannst Du neue Impulse setzen und auch herausfordernde Situationen mit mehr Gelassenheit angehen. Du wirst erstaunt sein, wie positiv sich dieser innere und äußere Veränderungsprozess auf Dein Umfeld auswirken kann. Du erfährst viel über die Gesunderhaltung von Körper und Geist. Die leichten, frisch zubereiteten Suppen-Mahlzeiten, vitaminreichen Säfte und gesunden Kräuter-Tees lassen Deinen Körper zur Ruhe kommen, wirken entgiftend und regenerierend und lassen sich auch später gut in den Alltag einbauen. Du lernst wichtige Fastenkräuter und wunderbare Gerichte für eine leichte, gesunde Küche kennen. Die frische Nordseeluft, Körper-Übungen und meditative Praxis bringen neuen Schwung in Dein System. Sei dabei und verbringe mit wunderbaren Menschen eine unvergessliche Insel-Woche am Meer!

Lernziele:

  • Resilienz und die seelischen Widerstandskräfte stärken
  • Achtsamen Umgang mit dem eigenen Körper erlernen
  • Gesundheitsvorsorge durch bewusste Ernährung üben
  • Grundwissen zur Detox-Küche und Wild-Kräutertees erwerben
  • Grundlagenkenntnisse Achtsamkeitstraining (MBSR) erwerben
  • Durch ganzheitliche Sichtweise Zusammenhänge begreifen und Verantwortungsbewusstsein stärken
  • Sozialkompetenz durch praktisches Teamwork üben, Stärkung des sozialen Miteinanders
  • Stressreduktion üben

Methoden:

  • Wahrnehmungsübungen und Sinnesschule
  • Meditationstechniken
  • aktives Naturerleben als Schlüsselqualifikation in der Selbstfürsorge
  • Mindfulness-Training
  • Grundhaltungen der Achtsamkeit
  • Körper- und Bewegungsübungen
  • Suppen-Fasten zur Stärkung der Widerstandskräfte

Teilnahmevoraussetzung:
Körperliche, seelische und geistige Gesundheit und die Bereitschaft, sich auf das Training und die Übungen einzulassen. Wir werden viel Zeit draußen in der Natur verbringen, mit allem was dazu gehört: Wind, Sonne und Regen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Das Suppenfasten und das Achtsamkeitstraining eignen sich für Anfänger und geübte Teilnehmende.

Inmitten des fantastischen Naturgebietes an der Nordsee genießen wir die Weite und Ruhe von Meer, Wind, Wald und einzigartiger Dünenlandschaft. Am breitesten Sandstrand Europas kannst Du leicht Abstand vom Alltag gewinnen. Das Seminar findet mitten im Weltnaturerbe Wattenmeer auf der kleinen, niederländischen Nordseeinsel Schiermonnikoog statt. Ein idealer Ort, um aufzuatmen und Kraft zu tanken. Die Unterkunft auf dem Bauernhof Springfield bietet einen perfekten Rahmen für unseren Bildungsurlaub. Wir haben das einfache, stilvolle Seminarhaus umgeben von Weideflächen exklusiv für unsere Fastengruppe.

Informationen zu Unterbringung und Verpflegung:
Kosten für 5 Übernachtungen in einfachen Zimmern mit gemeinsamer Badezimmernutzung inkl. vegetarische Fastenverpflegung (möglichst regional und in Bioqualität), inkl. Kurtaxe: im EZ: 580,00; im DZ: 420,00 p.P.
Auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten können wir nur begrenzt Rücksicht nehmen, ggf. Kontakt aufnehmen.
Anreise und Abreise in Eigenregie.
Anreise: Montag ab 16:00 Uhr, Kursstart um 17:30 Uhr
Abreise: Samstag nach dem Frühstück (Fastenbrechen), eine Verlängerung bis Sonntag ist möglich, bitte bei der Anmeldung angeben.

Leitung Modul A: Christine Blanke, Dres. Joana und Oskar Salomon
Leitung Modul B: Christine Blanke, Shakti Leonhard-Kipping

Leitung: Christine Blanke, Dres. Joana und Oskar Salomon, Shakti Sandra Leonhard-Kipping

Ort: Seminarhaus Springfield, Melle Grietjespad 17,
9166 LT Schiermonnikoog (NL)

Kursgebühr in EUR: 560,00 + Kosten für U+V

Dauer: 40 Kursstunden, 5 Tage

Kursnummer: 24BUA8

B: 
Mo
15.04.2024
 bis 
 
00.00.0000
 — 17:30 bis 20:30 Uhr
2)
 
Di
16.04.2024
 bis 
Fr
19.04.2024
 — 08:15 bis 20:30 Uhr
2)
2) ausgebucht
Für diesen Kurs ist keine Anmeldung mehr möglich! (2)
Sie können sich für die Warteliste eintragen!
Zur Warteliste
  Einträge zu Zeit B: 0