Eingang Seminarraum1 Saal Cafeteria
 

Programm - Bildungsurlaube

Informationen zum Bildungsurlaub

Mit dem Bildungsurlaub fördert der Staat die Initiative von Arbeitnehmern zum lebenslangen Lernen. Eine Woche oder mindestens drei Tage lang lernen, neue Erkenntnisse gewinnen - beurlaubt von der Arbeit. Die Kosten teilen sich Arbeitnehmer (Seminargebühren) und Arbeitgeber (Lohnfortzahlung).

Das Freie Bildungswerk Bochum ist nach den §§ 9,10 Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) NRW eine anerkannte Einrichtung. Eine Besonderheit des Bildungsurlaubsgesetzes von NRW ist, dass die Veranstalter anerkannt werden, nicht die einzelnen Veranstaltungen.

Bildungsurlaube des Freien Bildungswerks Bochum

Unsere Bildungsurlaube sind offen für alle! Auch für nicht berufstätige oder Selbständige.
Anmeldungen oder Voranmeldungen (vorbehaltlich der Zustimmung durch den Arbeitgeber) sind online möglich. Sie erhalten automatisch eine Anmeldebestätigung. Alle erforderlichen Unterlagen zur Vorlage bei Ihrem Arbeitgeber senden wir Ihnen unaufgefordert per Mail zu.
Finden die Bildungsurlaube in einem Seminarhaus oder -hotel statt, sind für die Teilnehmenden Einzelzimmer reserviert. Die Kosten für Unterbringung und Verpflegung sind im Ausschreibungstext gesondert angegeben.


Lebensphasen verstehen und Lebenskrisen meistern

Mit Hilfe der Astrologie Persönlichkeitsanteile bewusst machen und brachliegende Potenziale wecken

In der chinesischen Schriftsprache bedeutet das Zeichen für Krise gleichzeitig Chance. Können Krisen also hilfreich sein und neue Möglichkeiten eröffnen? Sicher kann man sagen, dass sich jeder ein glückliches Leben ohne größere Schwierigkeiten wünscht, doch wir alle erleben Krisen und Hindernisse auf dem Lebensweg, wenn auch zu unterschiedlichen Zeiten und auf vielfältiige Weise.  

In diesem Bildungsurlaub sind Sie eingeladen, einen neuen Blick auf die krisenhaften Zeiten im Leben zu werfen und sich mit Brüchen und Kontinuitäten der eigenen Biografie auseinanderzusetzen. Dazu arbeiten wir im Verlauf dieser Woche mit den Landkarten der Seele, den persönlichen Geburtshoroskopen und beschäftigen uns intensiv mit den Rhythmen und Zyklen der Planeten. Denn interessanterweise spiegeln diese Zyklen Lebensphasen wider, wie sie in der Entwicklungspsychologie und der Biografiearbeit beschrieben werden.

Ziel dieses Bildungsurlaubs ist es, den unterschiedlichen Herausforderungen des Lebens aktiv und kreativ zu begegnen und in der Konfrontation mit schmerzhaften Erfahrungen ein Gespür für die eigene Kraft und Selbstwirksamkeit zu entwickeln. Wir begeben uns auf die Spurensuche nach den individuellen Resilienzfaktoren und stellen uns die Frage nach dem was stärkt und wir wir das Prinzip Hoffnung wieder wecken können.

Ziele:

  • Resoursen kennen lernen, die uns stärken und uns zur Verfügung stehen (Sie erlernen einen wertfreier Zugang zu den eigenen Stärken, Potenzialen und Ressourcen)
  • Sie werden befähigt (mit den Methoden aus dem Bereich des NLP) störende Wahrnehmungs- und Verhaltensmuster zu identifizieren und zu verändern
  • Sie erkennen unbewusste Blockaden und können daran arbeiten diese zu verändern
  • Persönlichkeitsanteile mit Hilfe der Geburtshoroskope können bewusst gemacht, Ihre brachliegenden Potenziale geweckt werden

Diese Arbeit mit den Symbolen der Astrologie basiert auf Elementen des katathymen Bilderlebens und Methoden der systemischen und lösungsorientierten Therapie. Ansätze aus der Kommunikationstheorie und dem Coaching sowie einfache Körperübungen ergänzen das Angebot und sorgen für einen abwechslungsreichen und praxisnahen Unterricht.

Der Bildungsurlaub ist offen für alle Interessierte. Insbesondere Menschen, die im Gesundheitsbereich oder in psychosozialen oder pädagogischen Berufsfeldern tätig sind, können für sich und ihre Arbeit im Team oder mit Klienten von den vorgestellten Methoden profitieren.

Dieser Bildungsurlaub wird in Tagesform angeboten.

Leitung: Monika Heer

Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum

Kursgebühr in EUR: 395,00

Dauer: 37 Kursstunden, 5 Tage

Kursnummer: 24BUC5

Mo
21.10.2024
 bis 
 
00.00.0000
 — 10:00 bis 16:30 Uhr
Di
22.10.2024
 bis 
Do
24.10.2024
 — 09:30 bis 16:30 Uhr
Fr
25.10.2024
 bis 
 
00.00.0000
 — 09:30 bis 14:30 Uhr
Bei Bildungsurlauben ist eine Voranmeldung möglich!
Zur Anmeldung
Zur Voranmeldung
  Freie Plätze 5
Kurs drucken