Eingang Seminarraum1 Saal Cafeteria
 

Programm - Bildungsurlaube

Informationen zum Bildungsurlaub

Mit dem Bildungsurlaub fördert der Staat die Initiative von Arbeitnehmern zum lebenslangen Lernen. Eine Woche oder mindestens drei Tage lang lernen, neue Erkenntnisse gewinnen - beurlaubt von der Arbeit. Die Kosten teilen sich Arbeitnehmer (Seminargebühren) und Arbeitgeber (Lohnfortzahlung).

Das Freie Bildungswerk Bochum ist nach den §§ 9,10 Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) NRW eine anerkannte Einrichtung. Eine Besonderheit des Bildungsurlaubsgesetzes von NRW ist, dass die Veranstalter anerkannt werden, nicht die einzelnen Veranstaltungen.

Bildungsurlaube des Freien Bildungswerks Bochum

Unsere Bildungsurlaube sind offen für alle! Auch für nicht berufstätige oder Selbständige.
Anmeldungen oder Voranmeldungen (vorbehaltlich der Zustimmung durch den Arbeitgeber) sind online möglich. Sie erhalten automatisch eine Anmeldebestätigung. Alle erforderlichen Unterlagen zur Vorlage bei Ihrem Arbeitgeber senden wir Ihnen unaufgefordert per Mail zu.
Finden die Bildungsurlaube in einem Seminarhaus oder -hotel statt, sind für die Teilnehmenden Einzelzimmer reserviert. Die Kosten für Unterbringung und Verpflegung sind im Ausschreibungstext gesondert angegeben.


Reif für die Insel - Stressbewältigung mit Schwerpunkt Kommunikation auf Schiermonnikoog

Erfolgreich Kommunizieren durch innere Klarheit - Authentisch auftreten und moderieren ohne Stress

Meinungsverschiedenheiten und differierende Standpunkte gehören zum beruflichen Alltag. Sie können konstruktiv oder destruktiv ausgetragen werden. Manchmal führen sie zu Konflikten und manchmal zu großartigen Weiterentwicklungen. Sie sorgen für Stress und Frustration oder für frische Energie und neue Ideen. Wir wissen, wie viel zufriedener und erfolgreicher wir sind, wenn wir gut kommunizieren und die Dinge sachlich und selbstbewusst ansprechen. Und doch fällt uns das im täglichen Berufsleben oft schwer.

In unserem Bildungsurlaub auf der Nordsee-Insel Schiermonnikoog - im Nationalpark Wattenmeer - werden wir mit Abstand zum Alltag unsere Fähigkeiten ausbauen: Mit Freude am Ausdruck, verbal, physisch und mental kannst Du Dich ausprobieren: welche Werte, welche Haltung stärken mich? Wie kann ich diese im Miteinander umsetzen? Was brauche ich, um klar und sachlich, selbstbewusst und überzeugend auftreten zu können? Wie gestalte ich herausfordernde Situationen aktiv und konstruktiv? Mit den gewonnenen Kenntnissen werden gelungene Kommunikation und souveräne Moderation und noch viel mehr möglich! So wirst du zum Leuchtturm für Deine Mitarbeitenden und Kunden.
Du entdeckst Deine inneren Stärken und Kraftquellen. Du probierst verschiedene Ansätze aus, um mit Konfliktsituationen umzugehen und entwickelst Strategien, um selbstbewusst, kreativ und authentisch in Deinem beruflichen Umfeld zu wirken. Dieser Workshop fördert nachhaltig die Kommunikation und Wertschätzung (dir selbst und anderen gegenüber). Du wirst mehr Vertrauen und Selbstvertrauen gewinnen und damit den Zusammenhalt im betrieblichen Alltag stärken. Mit einer verbesserten Ausdrucksfähigkeit, die auf Ehrlichkeit und Authentizität beruht, kann chronischer Stress erfolgreich reduziert werden und wieder mehr Freude an der Zusammenarbeit entstehen. Eine Investition in Deine berufliche Zukunft, die sich lohnt.

Ziele:

  • Verbesserung der Kommunikation
  • souveränes Auftreten in Stress-Situationen
  • Innere Balance halten in betrieblich herausfordernden Zeiten
  • selbstbewusste, authentische Ausstrahlung
  • Verbesserung der Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Aufgaben-, Prozess- und Rollenklärung
  • Sozialkompetenzen stärken, Selbstwahrnehmung verbessern
  • Förderung des Zusammenhalts im betrieblichen Team

Methoden:

  • Übungen zur achtsamen Kommunikation
  • Rollen- und Team-Übungen mit Forumtheater-Methoden
  • Atem- und meditative Übungen zur Stressreduktion
  • Körperwahrnehmung und Körperausdruck: Zwischentöne erkennen und sichtbar machen
  • Improvisation und Rollenspiele, um Konfliktsituationen zu analysieren, Schlüsselmomente zu erkennen, Handlungsalternativen auszuprobieren und praktische Strategien zu entwickeln
  • Kleingruppen- und Einzelarbeit (individuelle Aufgaben und Ziele)
  • Theorie und Praxis zum Mindfulness-Based-Stress-Reduction Programm nach Jon Kabat Zinn und Achtsamkeitstraining nach Thich Nhat Hanh
  • Dialog- und Reflektions-Übungen zum Selbstermächtigungs-Dreieck: Haltung, Verhalten, Verhältnisse

Zielgruppen: Menschen, die in oder mit Teams arbeiten, zur Stärkung der Kommunikation im Team, mit Vorgesetzten und Mitarbeitenden

Das Seminar findet auf der niederländischen Nordseeinsel Schiermonnikoog statt. An einem der breitesten Sandstrände Europas ist Unendlichkeit und Weite erlebbar. Ein idealer Ort, um frische Energie zu tanken, neue Ziele anzugehen und mit Abstand mehr Klarheit für den beruflichen Alltag zu gewinnen.
Der Bauernhof Springfield bietet den perfekten Rahmen für unseren Bildungsurlaub. Wir haben das stilvolle Seminarhaus umgeben von Weideflächen exklusiv für unseren Kurs zur Verfügung und üben uns auch ganz praktisch in Teamwork-Skills.

Teilnahmevoraussetzungen: Körperliche, seelische und geistige Gesundheit und die Bereitschaft, sich auf das Training einzulassen.

Informationen zur Unterkunft und Verpflegung:
Kosten für Übernachtung in einfachen EZ: 580,00; in DZ p.P.: 420,00 (gemeinsamer Badezimmernutzung inkl. Kurtaxe und vegetarische Vollpension, möglichst regional und in Bioqualität, inkl. Kaffee, Tees und Wasser)
Tagungspauschale inkl. Verpflegung: 300,00/Woche für Teilnehmende, die selbst eine Übernachtung auf der Insel buchen. Auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten können wir nur begrenzt Rücksicht nehmen.
Anreise: Montag ab 16.00 Uhr, Kursstart um 17:00 Uhr
Abreise: Samstag nach dem Frühstück, Abreise am Sonntag ist möglich.

Bitte mitbringen: wetterfeste, warme Kleidung, Regen-, Wind- und Wetter-Schutz

Leitung: Christine Blanke, Friderike Wilckens-von Hein

Ort: Seminarhaus Springfield, Melle Grietjespad 17,
9166 LT Schiermonnikoog (NL)

Kursgebühr in EUR: 560,00 + Kosten für U+V

Dauer: 40 Kursstunden, 5 Tage

Kursnummer: 24BUB9

Mo
04.11.2024
 bis 
 
00.00.0000
 — 17:00 bis 20:15 Uhr
Di
05.11.2024
 bis 
Fr
08.11.2024
 — 08:30 bis 20:15 Uhr
Bei Bildungsurlauben ist eine Voranmeldung möglich!
Zur Anmeldung
Zur Voranmeldung
  Freie Plätze 5
Kurs drucken